Berichte / News

Alpin/Rennteam

Erfolge bei den Gaumeisterschaften
ALPIN
Drei Auerbacher Skirennläufer waren in den letzten Wochen bei den Jugendrennen der Inngaumeisterschaften am Start.

Am 18.2. starteten Florian Reiter und Johannes Denteler beim Nachtslalom in Oberaudorf, der als Gaumeisterschaft im Slalom gewertet und vom WSV Oberaudorf organisiert wurde. An einem anspruchsvollen Hang mit guter Kurssetzung wurde ein tolles Rennen durchgeführt. Johannes Denteler wurde Zweiter und somit Vize-Inngaumeister hinter Simon Dupier vom WSV Samerberg. Florian Reiter beendete das Rennen auf dem vierten Platz und musste sich dem Dritten (Andreas Sattlberger/WSV Samerberg) nur knapp geschlagen geben.

Am vergangenen Sonntag wurde nun am Waldkopf im Sudelfeld die Gaumeisterschaft im Riesenslalom durhgeführt. Ausrichter waren diesmal SV-DJK Kolbermoor gemeinsam mit dem SC Bad Aibling. Für den Skiclub starteten Amelie Reiter und Johannes Denteler. Bei starker Konkurrenz zeigten beide sehr gute Leistungen. Nach zwei gelungenen Fahrten fehlten Amelie am Ende nur 0,22s auf die Siegerin Valerie Dupier vom WSV Samerberg und wurde somit Vize-Inngaumeisterin. Auf dem 3.Platz landete Josefa Korisanski vom SC Bad Aibling. Johannes war ebenfalls sehr gut unterwegs und wurde starker Vierter. Er musste sich dem Dritten, Andreas Homsek vom ASV Großholzhausen, nur knapp geschlagen geben. Inngaumeister wurde Leon Flamm, ebenfalls aus Großholzhausen, vor Simon Dupier.
Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss
© 2018 | Designed with love by Ski-Club Auerbach e.V.

nach oben